Veranstaltungen

Wein Open Air 3.0

Wir freuen uns über die dritte Teilnahme bei der OpenAir Weinprobe in Niederburg bei Wein, Käs und Musik… Schnell noch anmelden! Es lohnt sich 🙂

PopUp-Stand in den Rheinanlagen vom 01.-04.09.2022

Wir öffnen den PopUp-Stand vom 1. – 4. September  in den Rheinanlagen und freuen uns schon sehr auf ein gemeinsames „Vorglühen“ für den Weinmarkt 🙂

 

Oberweseler Weinmarkt vom 08.09.2022 – 12.09.2022

In diesem Jahr startet der Weinmarkt schon am „kleinen Freitag“ – Donnerstag, den 8.09.2022…

Wir freuen uns auf 5 fröhliche Tage mit Wein, Tanz und guter Laune auf dem Marktplatz in Oberwesel – und natürlich ganz besonders auf Rhein in Flammen… einem der schönsten Feuerwerke am Rhein!

 

Mittelalterliches Spectaculum in Oberwesel an Pfingsten vom 27.05. -29.05.2023

Im kommenden Jahr sehen wir uns endlich wieder zum Mittelalterlichen Spectaculum in Oberwesel. Unseren Stand findet ihr voraussichtlich wieder direkt vor dem Oberweseler Rathaus. Wir freuen uns auf ein paar vergnügliche Tage.

Reblauswandertag am 11.06.2023 im Heimbachtal

Auch im nächsten Jahr gibts wieder den Reblauswandertag… Am Sonntag, den 11. Juni startet um elf Uhr die Wanderung durch die Weinberge des Heimbachtals.

Der Wandertag folgt einem ca. sieben Kilometer langen Rundwanderweg, unterwegs werden an mehreren Stationen Weine und Speisen angeboten. Der Startpunkt ist entweder in Niederheimbach (Heimbachtalstraße Richtung Oberheimbach folgen und nach 400 Metern rechts Richtung Weinberge abbiegen) oder in Oberheimbach (Dorfgemeinschaftshaus mitten im Ort in der Nähe der Kirche).

Die Strecke führt durch die Weinbergslagen Niederheimbacher Froher Weingarten, Oberheimbacher Sonne, Oberheimbacher Klosterberg und die berühmte Oberheimbacher Wahrheit. Der überwiegende Teil der Strecke ist geschottert, die Streckenführung ist gut beschildert. Die Steigung ist meistens moderat, teilweise aber auch sehr steil.

Am Reblauswandertag verkehrt stündlich zwischen 11:00 und 19:00 Uhr ein kostenfreier Shuttle-Service zwischen dem Bahnhof Niederheimbach und Oberheimbach. Parkmöglichkeiten bei Anreise mit dem PKW befinden sich sowohl in Nieder- wie auch in Oberheimbach.

Der Reblauswandertag verdankt seinen Namen der Reblaus, die Anfang des letzten Jahrhunderts einen Großteil der Weinberge in Europa zerstörte. In Oberheimbach wurde der Reblaus erstmals mit der Pfropfrebe im Jahr 1927 die Nahrungsgrundlage entzogen.

Wir sind wie in den vergangenen Jahren „Am Kreuz“ in Niederheimbach mit unseren Weinen und kleinen Snacks vom Karneval-Verein Narrenburg vertreten.